Studio Lumière

Studio Lumière

Ab 77€ – Incklusive Früstück

Beschreibung

Das Zimmer von 50 M² liegt im dritten und letzten Stockwerk  unseres Weingutes mit wunderbarem Panoramablick auf die Dächer Colmars ist der ideale Ausgangspunkt für einen Stadtbummel in Colmar. 

Zentral gelegen, inmitten der Fußgängerzone und den Sehenswürdigkeiten der Stadt, aber trotzdem ruhig und erholsam. Das Zimmer liegt über unserem Weinkeller was Ihnen die Möglichkeit gibt unsere Weine zu entdecken.

 Für alle weiteren Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Im dritten Stockwerk unseres Weingutes, für 1 bis 4 Personen mit kleiner Küche und Dusche.

* für 1-4 Personen
* Bettwäsche und Handtücher stehen zur Verfügung
* Incklusive Frühstück
* Nichtraucherzimmer.

Reservierung: Bei Anreise freitags oder samstags mindestens 2 Nächte.

Zwischen 8 und 10 Uhr

¤ Kaffee, Tee, heiße Schokolade
¤ Bio-Apfelsaft
¤ Bio-Joghurt
¤ Hausgemachte Marmeladen
¤ Brot und Croissant
¤ Käse

* Doppelbett (140 cm)
* ein Einzelbett
* eine Bettcouch
* Fernseher
* Wlan
* Tisch mit 4 Stühlen
* Kaffeemaschine, Wasserkocher
* Induktion und Elektroherd
* Dusche und Toilette
* Geschirr
* Besteck
* Mikrowelle
* Kühlschrank
* Töpfe und Pfannen
* Klimaanlage
* Föhn
* Faltbett für Kleinkinder auf Anfrage.

PREIS PRO NACHT:
Vom 1. Januar bis 14. November:

77€ pro Person
85€ für 2 Personen
99€ für 3 Personen
109€ für 4 Personen

Privatparkplatz: 10€

PREIS PRO NACHT:
Vom 15. November bis 31. Dezember:

82€ pro Person
90€ für 2 Personen
100€ für 3 Personen
110€ für 4 Personen

Privatparkplatz: 10 €

Frühstück: inklusive

Kurtaxe: 0.60 € pro Person und pro Nacht

Ankunftszeiten : zwischen 14.00 und 18.00 Uhr
Abfahrtszeit : 10.30 Uhr

Nichtraucherzimmer

Kontakt

VOYAGEZ SEREINS

Chère cliente, cher client, Votre sécurité et votre bien être restent notre priorité absolue. Nous mettons tout en œuvre pour vous assurer un séjour respectant toutes les directives sanitaires en vigueur a ce jour. Port du masque, désinfection, distanciation, petits déjeuners servis en chambre.

Facebook